Hygiene

SIE KÖNNEN UNS ZU 100 % VERTRAUEN

Für jeden Patienten, der zur Behandlung in unsere Praxis & Klinik kommt wird bereits im Vorfeld ein sogenannter Container mit den notwendigen Instrumenten gepackt. Über eine digitale Codierung wird er personalisiert und anschließend sterilisiert. Die Daten werden in der Patientenakte gespeichert. Durch diese, zweifellos mit hohem Aufwand verbundene Arbeitsweise können wir unseren Patienten einen nicht üblichen, sehr hohen Hygienestandard bieten.

Kontrolle durch Aufsichtsbehörden

Die Anforderungen hinsichtlich der Aufbereitung von chirurgischen Instrumenten sind wegen unsereres Klinikstatus und Standards bei weitem höher als in einer Praxis und werden auch strenger von den Aufsichtsbehörden kontrolliert. Nicht nur die räumlichen Voraussetzungen unserer Sterilisationsbereiche, sondern auch die Qualifikationen unserer Mitarbeiter ermöglichen chirurgisches Arbeiten auf höchstem fachlichen und hygienischem Niveau.